Wappen Ortsgemeinde Hottenbach

Ortsgemeinde Hottenbach im Hunsrück

10.05.2020

Baumaßnahme auf dem Friedhof beginnt!

Bereits vor fast zwei Jahren hat sich der Gemeinderat mit diesem Thema befasst: Im vorderen unteren Bereich des Friedhofs sollen neue Grabfelder terrassiert werden. Nun, nachdem die Witterung in den letzten Wochen trocken war, geht es los: Die Firma für Landschaftsgestaltung Axel Krause aus Schweinschied hatte noch im vergangenen Jahr den Zuschlag für die Arbeiten bekommen.

Als Erstes wurde die Thuja am Ende des Pflasterweges an den Urnengräber gefällt. Hier soll der neue Weg beginnen, der die untere Begrenzung des Grabfeldes sein wird. Darüber werden zwei lange und drei kurze Grabterassen hergestellt. Die bestehenden Gräber im vorderen Bereich bleiben allerdings so bestehen, die älteren Gräber in diesem Bereich wurden bereits vor einiger Zeit abgeräumt.

Die einzelnen Terassen haben eine Breite von je vier Meter. Darin enthalten ist eine befestigte Schotterrasenfläche, wie es auch bei dem bestehenden mittleren Grabfeld der Fall ist. Es werden Randeinfassungen mit Tiefbordsteinen und eine Bepflanzung der kleinen Böschungen vorgesehen.

Wir bitten um Ihr Verständnis, wenn es während der Bauarbeiten zu Unanehmlichkeiten kommt. Wir hoffen, dass die Bauarbeiten zügig erledigt werden können, damit noch im Frühjahr eine Begrünung eingesät werden kann.

 

Anlage: Plan im pdf-Format